13.09.2019 | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr

1st Class Session – SOUL MEETS CLASSIC

Location: Die Ritterakademie | Veranstalter: Campus Lüneburg e. V.

Soul Meets Classic, pres. by Augenzentrum Lüneburg

Peer Frenzke vom 1st Class Session e.V. vereint gemeinsam mit Alexander Eissele vom
Theater Lüneburg in diesem Abend zwei Größen: SOUL und CLASSIC.
Diese werden vertreten von einer wunderbaren Band sowie von Cassandra Steen, David Whitley, Nathalie
Dorra und Madeleine Lang --- freuen Sie sich auf einen Abend voller Gänsehaut und gewaltiger
Stimmkraft in der Ritterakademie Lüneburg.
Mit der Teilnahme an einer 1st Class Session unterstützen Sie den 1st Class Session e.V. bei der musikalischen
Nachwuchsförderung in Lüneburg und Umgebung.

Die Band:
Anika Nilles, drums
Lisa Müller, keys
Marius Goldhammer, bass
Peer Frenzke, git
Jenny Holewik, violin
Kathy Kelsh-Nierenz, violin
Nefeli Galani, viola
Renate Höchst, cello
Benni Lindner, trumpet
Tobias Scheibeck, trombone
Gregor Schor, saxophone

Cassandra Steen
Mit ihrer unvergleichlichen Gänsehautstimme zog Cassandra Steen das Publikum mit Glashaus in ihren
Bann, war auf unzähligen gefeierten Kollaborationen mit hochkarätigen Acts wie Xavier Naidoo
und hat sich spätestens seit ihrem 2009 mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichneten Album „Darum
leben wir“ als eigenständige Solokünstlerin etabliert. Nach Zusammenarbeiten mit internationalen
Größen wie Ne-Yo, Tiziano Ferro und Lionel Richie sowie Nominierungen für sämtliche wichtigen Musikpreise
wie den World Music- oder den MTV Europe Music Award wurde Cassandra Steen für ihren
2011er Top 5-Longplayer „Mir so nah“ mit dem ECHO als „Beste Künstlerin national“ ausgezeichnet.

David Whitley
Als Darsteller des Soldaten “John" im Musical "Miss Saigon" in Stuttgart kam der Solist erstmals nach
Deutschland. Neben weiteren Engagements im Theater Klagenfurt, im Schwäbischen Volkstheater
oder bei der Pomp Duck Productions, folgte 2014 die Doppelrolle des Reverend Cleopus & Ray
Charles im Musical „Blues Brothers“, die er sowohl am Nationaltheater Mannheim, auf der Freilichtbühne
Augsburg, im Theater Hagen und im Theater Bremerhaven singt. Seit 2017 war Whitley auch
im Theaterstück „In The Heights of New York“ in Hagen zu sehen.

Nathalie Dorra
Nathalie Dorra arbeitet für das Who is Who internationaler Pop-Produktionen, wie z.B. Mousse T,
Randy Crawford, Xavier Naidoo, Jan Delay und George Michael. Sie hatte Hits in den französischen
und deutschen Charts. Ihr eigenes Album erschien unter dem Künstlernamen PRYDE.
Die Künstlerin spielte mit Udo Lindenberg in dessen Film "Stars die niemals untergehen" und war mit
Udos Musikrevue "Atlantic Affairs" auf Tournee in Deutschland und China. Auch auf der Tournee 2008
sang sie an seiner Seite, auf der neuen DVD kann man sie dabei bewundern! Weitere Highlights waren
ihre Auftritte für Mohammed Ali und mit der Soullounge im Vorprogramm von James Brown.

Madeleine Lang
Als Backgroundsängerin von Marius Müller-Westernhagen, Helene Fischer, Udo Jürgens oder den
Scorpions sang sie vor Millionen. Ihre markante Stimme umfasst vier Oktaven. Viele kennen sie aus
Werbesongs und Radio-Jingles. Sie ist das deutsche Pendant zu den Hauptfiguren des Oscar-gekrönten
Films "20 Feet from Stardom". Doch nun rückt die Stimme im Hintergrund nach vorn und stellt ihr
eigenes Programm vor, mit Musikern der Stefan Gwildis Band.

VVK inkl. Gebühr: 32,- € zzgl. Gebühr / mit Clevercard 30,- € zzgl. Gebühr / ermäßigt: 10,- € zzgl. Gebühr

Abendkasse: 39,- € / mit Clevercard 37,- € / ermäßigt: 10,- €